Feed on
Posts
Comments

Eine Herzenssache

Und zwar geht es hier um nichts geringeres als ein Magazin, das ich Ende des letzten Jahres für mich entdeckt habe und dass ein Paradebeispiel für das Prinzip der Meinungsfreiheit darstellt. Und zwar ist die Sprache von FernsehkritikTV. Eine besondere Herzenssache des Fernsehkritikers, mit bürgerlichem Namen Holger Kreymeier, ist die Aufklärung über die Vorgänge und Methoden der sogenannten Call-In Shows, die es ja fast auf jedem privaten Fernsehsender gibt oder gab bzw. die den nahezu gesamten Sendeplan eines Fernsehsenders ausmachen. Seien es nun die Such nach Begriffen oder wirres Wörterraten, der Fernsehkritiker hat schon in vielen Folgen über die Methoden der verantwortlichen Firmen und Sender berichtet und das war für diese Grund genug Herrn Kreymeier zu verklagen.

Dass die großen Firmen wesentlich mehr Mittel zur Verfügung haben als ein Privatmann wie Holger Kreymeier ist sicher jedem bewusst. Und da aber auch für ihn Kosten entstehen ist er auf Spenden seiner Zuschauer und Sympathisanten seiner Sache angewisen, damit er dieses wichtige Projekt – welches dieses Jahr auch für den Grimme-Online-Award nominiert ist – weiterführen kann. Aus diesem Grund möchte ich hier auch dazu aufrufen: Spendet Leute. Jeder Cent geht direkt an eine gute und gerechte Sache. Auf der Homepage der Seite findet ihr eine täglich aktualisierte Spendenuhr. Weiter Dinge über die Spendenaktion finden sich hier.

Der Träumer

Leave a Reply